Registry Werte Über * Reg File Hinzufügen Bzw Löschen


Eine weitere und oftmals übersehen Einstellung im BIOS betrifft den Arbeitsspeicher. Viele moderne RAM-Riegel bieten nämlich ein sogenanntes XMP-Profil. Damit lässt sich der Arbeitsspeicher mit ein paar wenigen Klicks und vor allem recht sicher übertakten. Die Folge ist mehr Leistung und teils spürbar mehr FPS in Spielen. Doch ganz egal, was die Gründe auch sein mögen, ob ihr den PC selbst zusammengebaut oder als Komplett-Rechner erworben habt, bei der Inbetriebnahme gibt es einige Dinge, die es zu beachten gilt. Ansonsten kann es gut sein, dass ihr Performance liegen lasst oder gar unerwartete Probleme auftauchen.

Meinen Namen, E-Mail-Adresse und Website-URL im Browser speichern, bis ich erneut kommentiere. Wir freuen uns, dass Du einen umfangreichen Beitrag beisteuern möchtest. Wir empfehlen Dir daher für ausführliche Beiträge die Funktion Erfahrungsbericht erstellen zu nutzen. Praktisch jedes Mal, bevor eine neue SoundForge Version kommt kann man bei Humble Bundle die Vorgängerversion sehr günstig kaufen. – alle Pegelwerte wie Peak, RMS, TruePeak, R128 LUFS etc. ohne dafür ein Plugin einbinden zu müssen. Sound Forge zeigt übrigens noch mehr an als MAAT’s DR Meter, das Youlean Loudness Meter & Co.

  • Die Download-Vorgänge und Installationen geschehen über die Software automatisch.
  • Die Registry – oder auf Deutsch Registrierdatenbank – ist die zentrale Instanz, in der Windows seine Einstellungen und andere Konfigurationsdaten speichert.
  • Nutzereinstellungen zu speichern oder einen automatischen Start während des Bootprozesses festzulegen.
  • Freilich ist MAGIX leider in die Fußstapfen von SONY getreten, was das Vorhandensein „erratischer Features“ betrifft.

Sie können damit Ihre Festplatte scannen und sehen, ob sie die Dateien findet, die Sie wiederherstellen möchten. Per Rechtsklick in den Datenbereich eines Registrierungsschlüssels könnt ihr auch selbst neue Datentypen erstellen.

Windows 10 Pro

Dazu exportieren Sie die Schlüssel beider Installationen jeweils zuerst in .reg-Dateien. Als Werkzeug zum Vergleichen taugen gängige diff-Programme für Textdateien wie die Freeware-Tools csdiff oder WinMerge (siehe c’t-Link am Ende des Artikels). Die Informationen in der Registry beziehen sich auf Windows und die installierten Anwendungen, daher sollte alles stets auf demselben Stand sein, um etwa nach Updates Inkonsistenzen zu vermeiden. Sichern Sie daher nicht die Hive-Dateien allein, sondern die komplette Windows-Partition, und zwar mit einem Imager. Ab Windows 8.1 empfehlen wir c’t-WIMage dafür (bitte auch beachten). Wer noch Windows 7 benutzt, kann zu Drive Snapshot greifen – eine https://windll.com/de/dll/microsoft-corporation/msstdfmt 1-Jahres-Vollversion ist Bestandteil des c’t-Notfall-Windows.

Bestimmte Anwendungen Unter Windows Per Registry Sperren

Fehlende oder falsche Werte in der Registrierung können die Windows NT-Installation unbrauchbar machen. Ihr Symbol ist ein Würfel, der sich aus vielen kleinen Würfeln zusammensetzt, wobei drei freischwebende Teile zu erkennen sind. Zusätzlich speichern einige Anwendungsprogramme ihre Einstellungen in der Registrierungsdatenbank.

Öffnet zuerst den Registrierungseditor indem Ihr auf die Windows Taste drückt, dann beim offenen Start Menu einfach regedit schreibt und dies mit der Enter Taste bestätigt. Optional kann man auch die Windows Taste halten, R dazu drücken, und das Ganze dann im Ausführen Dialog eingeben. Die Windows Registrierungsdatenbank wird umgangssprachlich auch einfach nur “Registry” genannt. Regedit hkl.reg (wichtig ohne /c)Computer neu starten und Windows im “Abgesicherten-Modus” starten. Hey, ich habe zurzeit Windows 10 und Linux Mint auf meinem Laptop installiert. Zwischen beiden Betriebssystem kann ich am Anfang auswählen. Das letzte Mal jedoch als ich Windows neben Linux(das heißt zu erst war Linux, dann kam Windows) installiert habe, hat es mir das Multiboot zerschossen.


Leave a Reply

Your email address will not be published.